Chili- und er fliegt!

Chili, Stratair, DLG, F3K, SAL

Chris; stolz auf seinen hübschen ‚Chili‘

Am frühen Nachmittag vom 24. April (Donnerstag) traf ich meinen lieben Kollegen Chris aus Basel am Bahnhof in Olten, zusammen mit dessen Bruder und seinem neuen  DLG. Gemeinsam fuhren wir in’s Grüne, um mit unseren DLG’s zu fliegen.

Chris und sein ‚Chili‘ von Stratair (hier geht’s zum Thread) hatten an jenem Nachmittag Grosses vor: Erstflug! Nachdem wir gemeinsam noch einmal in aller Ruhe seine vorgenommenen Einstellungen und den Schwerpunkt kontrollierten, ging’s trotz etwas stärkerem Wind aus Osten ab zu den ersten Speerwürfen. Dank den gewissenhaften Einstellarbeiten von Chris, musste er gerade mal ein paar Klicks Tiefe trimmen und einwenig mehr Expo auf die Ruder geben-  das war es dann auch schon. Nach weiteren dutzend Speerwürfen, bei denen wir uns zugleich vorsichtig an die Wirkung der Bremsklappen heranwagten, versuchte ich es mit ersten Schleuderstarts. Das Flugzeug zog herrlich gegen den Himmel ohne irgendwelche Zickereien zu veranstalten. Da wir jetzt nun ein paar Meter Luft unter den Flächen hatten, bot dies uns  die Möglichkeit, den Schwerpunkt zu erfliegen; Ein paar Gramm Blei in die Nase und es passte.

Nach einer stärkenden Kaffeepause (ich habe Pulverkaffe und heisses Wasser mitgebracht) wagte sich Chris, nach ein paar Instruktionen meinerseits, selbst an die ersten Schleuderstarts:

Chili, Stratair, DLG, F3K, SAL

Seine aller ersten Schleuderstart’s sind gelungen!

Er staunte nicht schlecht, wie hoch er seinen DLG, auch bei einer noch eher sanften Drehbewegung, in die Höhe katapultieren konnte.
Und- was war dass denn jetzt? Die erste Handlandung. Bravo!
Er strahlte bis weit über beide Ohren. Auch kann ich einen gewissen ‚Ehrgeiz‘ verspüren, den Chili noch höher zu werfen, um einen noch grösseren Radius abzufliegen um dann so die Chance für einen Thermikanschluss zu erhöhen.

Jetzt hoffen wir für die kommenden Tagen, das wir bald möglichst wieder zusammen fliegen gehen können. Aber dann bitte bei etwas gemächlicheren Bedingungen- und Thermikanschluss! 🙂

Advertisements
Bild | Dieser Beitrag wurde unter 2014, Modellflug abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s