Blaster 3- Erstflug gelungen!

Heute Morgen, nach dem ich den kürzlich eingeklebten Blade kontrolliert habe, stellte ich den Schwerpunkt meines Blaster’s ein. Ein nicht ganz einfaches Unterfangen: meiner brauchte doch noch das eine und andere Gramm Blei, das zuerst noch zurecht geschliffen werden musste und dann suche einen passenden Ort, damit man die sonst schon stramm sitzende Kevlar-Nase nicht zum Bersten bringt! Aber auch dieses Vorhaben war eigentlich rasch gemeistert.

Blaster 3

Blaster 3 nach gelungenem Erstflug

Mit einen CG von 78mm komme ich zur Zeit auf 323.2 Gramm. Im Ersten Moment viel für einen HLG der 1.5 Meter Klasse, aber man beachte, dass ich bewusst die steife, etwas schwerere, ‚Windy‘-Fläche gewählt habe. Bei meinem letzten DLG (TopSky), welcher wesentlich leichter war, hat sich deutlich gezeigt, dass schon bei leicht aufkommendem Wind fertig mit Fliegen in der Ebene war. Also sind ein paar Gramm mehr, meines Erachtens, geradezu ideal. Und wer weiss: vielleicht kann ich nach ein paar weiteren Einstell-Flügen sogar wieder ein paar Gramm entnehmen? Es wird sich zeigen.

Am Nachmittag stand dann der Erstflug auf dem Programm. Wiedererwartet unspektakulär! Einzig ein paar Trimm-Klicks am HLW und bei der Bremse 10% mehr Tiefenruderzumischung- das war’s.

Nach einer halben Stunde fliegen piepste dann aber plötzlich mein Sender: Unterspannung an der Bordelektronik! Uuups- sofort landen. Kaum bin ich zum Flugzeug gelaufen, zuckten die Servos nur noch vor sich hin… Die Telemetrie hat mein Flugzeug gerettet!

Nun aber viel Spass beim Videoschauen!

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter 2014, Baustufen Modellbau, Blaster3 von FVK, Modellflug abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s